EDV Feuerlöscher Co2, 2 Kilo K2J

Artikelnummer: SB2650000-3

EDV-Feuerlöscher Co2, 2 Kilo K2J VKF Zulassungsnummer: 26196

Kategorie: EDV Feuerlöscher


CHF 226.00

inkl. 7,7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar
Stück


Beschreibung


EDV FEUERLÖSCHER CO2, 2 KILO K2J 

Vorteile

Made in Germany
Hervorragende Löschleistung
Geeignet für flüssige bzw. flüssig 
werdende Stoffe
Günstiger Löschmitteltausch
Optimale Handhabung
Einheitliche Bedienung 
Hochleistungslöschmittel
Wartungsfreundlich

Bedienung

Gezielte Löschmitteldosierung
Praktische Schneebrause
Einfach zu betätigen
Gut gekennzeichnete Bedienelemente
Ergonomischer Handgriff 
Isolierter Handgriff
Hebelventil farbig
Schnelle Betriebsbereitschaft
Stabiler Standfuss

Technische Daten

Rating 34 B
Löscheinheiten 2
Temp.-Bereich -30° bis +60 °C
Höhe  470 mm
Breite 270 mm
Tiefe  117 mm 
Gewicht 6.7 kg
Inklusive Wandhalterung zur Montage
 VKF Nummer 26196

Feuer entsteht aus der Kombination von brennbarem Material, Sauerstoff und Hitzeeinwirkung. Das Gas des CO2 Feuerlöschers entzieht dem Feuer die wichtige Sauerstoffkomponente, sodass das Feuer erlischt. Das CO2 Gas hat neben der erstickenden Wirklung auch eine kühlende Funktion. Bei der Rolle als Löschmittel ist diese allerdings, anders als häufig berichtet, zu vernachlässigen.

Der Löscheffekt des Kohlendioxides kommt ausschließlich von der Verdrängung des Sauerstoffes. Beim Löschen wird das Schneerohr des Feuerlöschers in der Nähe des Feuers platziert und auf das Feuer hin ausgerichtet. Dann wird das Ventil geöffnet. Um das Feuer effektiv zu bekämpfen, müssen die Flammen vom Rand her und von unten gelöscht werden.

Wenn es aus den Ventilen von Gasbehältern heraus brennt, muss die Löschwolke in die gleiche Richtung ausgerichtet werden, in die auch die Flammen schlagen. Damit kann das Feuer mit dem Gas eingehüllt werden. Für welche Brandklasse kommt ein CO2 Feuerlöscher in Frage? Der CO2 Feuerlöscher eignet sich ausschließlich zum Löschen von brennenden Flüssigkeiten. Bei brennenden Flüssigkeiten handelt es sich um die Brandklasse B. Wann kommt ein Kohlendioxidlöscher zum Einsatz?

Besonders bei technischen Anlagen wie Serverräumen sind Kohlendioxid Feuerlöscher zu finden. Der Vorteil des Löschens mit CO2 liegt darin, dass durch seinen Einsatz umliegende Teile nicht in Mitleidenschaft gezogen werden. Dadurch können Teile vor Schäden durch Feuer bewahrt werden, ohne durch das Löschmittel beschädigt zu werden.


Frostgefährdet: Temperatur unter 0 Grad Temperatur über 0 Grad
Geeignet für Fettbrände: Ohne Fettbrand
Soll der Feuerlöscher fahrbar sein?: Nein der Feuerlöscher soll tragbar sein
Einsatzzweck: EDV
Versandgewicht: 8,00 kg
Artikelgewicht: 6,70 kg

PDF

Datenblatt

Richtiger Einsatz von Feuerlöschern

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.